gaestebuchsmithi

banner

Neuen Eintrag verfassen:
Dein Name: Pflichtfeld
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
 
             
             
 
Trage hier deinen Kommentar ein.:
 

Um Werbemails zu verhindern gib bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein!

Achte auf Groß- & Kleinschreibung

Sollte ein Fehler auftreten,klicke bitte einmal auf das Zurück Button deines Browsers!


<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25>>

 Eintrag Nr. 82 von Dennis vom 14.03.2009 um 16.43Uhr
hi..
es handelt sich um eine halogen lampe..
mein terri ist 30x30x30.. ich weiß das das für die art zu klein ist und werde mir nächste woche (beim neuen lohn) auch sofort ein höheres holen. werde dann auch direkt mal nach so ner röhre gucken. bin im moment mit raumtemp. und der lampe immer so bei 25 - 26 grad. es scheint ihr bis jetz ganz gut zu gehen. kommt abends immer raus und frisst auch normal.ist wirklich ein sehr schönes tier.schimmert schon total schön lila.
also danke erstmal für deine tipps!

gruß Dennis

 Eintrag Nr. 81 von Mario vom 08.03.2009 um 11.00Uhr
@Dennis :
Zum ersten sind 50W keine richtige Angabe.Um was für ein Leuchtmittel handelt es sich denn? Normales Licht, Heizstrahler(Infrarot oder UV-Licht) oder Halogen,...?
Wie groß ist dein Terrarium (HxBxT)?
Ich habe 3-4 Terras (20x20x40oder50)nebeneinander stehen und darüber eine Unterbaulampe mit einer T5 Tageslichtröhre,die nur 13W verheizen. Mit der Raumtemperatur von 22-25°C + die Wärme die noch durch die Röhre im oberen Bereich des Terrariums entsteht bin ich,je nach Jahreszeit bei 24-28°C(Im Sommer nat.mehr).Tageslicht der Pflanzen wegen.Dein Tier wird sich höchst wahrscheinlich im oberen Bereich sein Gespinnst anlegen.Sollte sie das nicht machen,bist du zu heiß mit deiner 50W Lampe. (Meine persönliche Erfahrung) Viel Erfolg mit deinem Tier.Hast dir ein schönes Exemplar ausgesucht.

 Eintrag Nr. 80 von Dennis Schäfer vom 06.03.2009 um 18.49Uhr
Hi Mario.
habe jetzt seit einer Woche meine erste Spinne ( Avicularia purpurea ). Wollte mal fragen was du als beste Wärmequelle empfehlen würdest. Der Typ im Laden hat mir so ne Glühbirne gegeben. Die hat aber 50 Watt und das ist mir irgendwie zuviel. Gibts da nicht ne günstigere Alternative? Bin blutiger Anfänger und würde mich auch über ein paar allgemeine Tipps zu meiner Spinne und ihrer Haltung freuen

Grüße aus dem Westerwald....


 Eintrag Nr. 79 von Michaela vom 16.02.2009 um 00.10Uhr
Endlich eine Seite die einem wirklich weiter hilft!! Danke für die vielen Tips und vorallem für die Beschreibung der Arten!Wenn mann leie ist wie ich, also wirklich keinen plan hat,ist das sehr hilfreich denn ich möchte ja auch das es dem Tier in jedem fall gut geht bis sein Bestizer wieder da ist!Ich wußte nur das es eine Bombadierspinne und 5 jahre alt ist,dank deiner seite hab ich jetzt wenigstens einen kleinen einblick.Natürlich habe ich mich auch anderweitig infomiert,jedoch war nichts so infomatiev wie diese seite.Ich hoffe das ich die Art richtig bestimmt habe (Barchypelma auratum),oder gibt es mit diesen farbeinteilungen verschiedene? Vielleicht kannst du mir noch wichtiges was beachtet werden muß mitteilen,ich möchte dem tier ein gutes ersatz zuhause bieten.Leider konnte der Besitzer mir nicht mehr mitteilen momentan. Aber ich weis er liebt seine Spinne überalles. Ich bin über alle Tips und Ratschläge dankbar!!
Deine Seite ist wirklich die beste die ich gefunden habe wenn man etwas über diese tiere wissen möchte!!
Danke!! Gruß Micha

 Eintrag Nr. 78 von Mario vom 07.02.2009 um 17.26Uhr
@ Eintrag 77:
Kein Meister, nur Halter!
Nein,im Moment habe ich Keine,die ich dir überlassen kann,auch keine Bezugsquelle.Sry

 Eintrag Nr. 77 von Daniel vom 02.02.2009 um 12.57Uhr
Hey großer meister hast du die möglichkeit mir Avicularia minatrix zu besorgen oder hast du noch selber welche zum verkauf
interressiere mich für alle größen

 Eintrag Nr. 76 von assupsDic vom 20.01.2009 um 22.35Uhr
nicest known for his tales of obscurity viagra generique eerie knee-high to a grasshopper acheter viagra generique release and is considered the inventor of the detective-fiction genre.

 Eintrag Nr. 75 von Mario Klipphahn vom 15.12.2008 um 10.57Uhr
http://www.mariosvogelspinnen.de
RE: Marc Arnold
Eine Freund von mir ist Froschspezialist.Züchtet auch diverse Arten.Nicht wundern, er heißt auch Mario.Folge einfach mal dem Link:
http://www.kaktusfisch.de

 Eintrag Nr. 74 von Marc Arnold vom 11.12.2008 um 17.59Uhr
hi mario,
bin bei google auf der suche nach info's über meine spinnen auf deine seite gestoßen. war gleich der erste treffer.
deine seite ist super gemacht und die info die ich gebraucht habe, fand ich auch sofort.
hab zur zeit "nur" avicularia versicolor und davus fasciatus, da mein hauptaugenmerk auf meinen fröschen liegt.
mach weiter so, ich werd sicher mal wieder vorbeischauen.
vorweihnachtliche grüße aus leipzig

 Eintrag Nr. 73 von Mario vom 07.12.2008 um 14.05Uhr
Sorry, Johannes. Mit Grammostola kann ich Dir nicht helfen. Ich halte nur Rosea. Zu den Anderen erlaube ich mir kein Statement.

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25>>



Administrator Login

a free download from www.onsite.org

Domaincheck Domain Registrierung Domain registrieren online Auktionssoftware